empfindsam und stark – Blog

Trau dich, zu wachsen

Trau dich, zu wachsen

Heute schreibe ich das erste Mal auf meiner neuen Webseite, worüber ich mich sehr freue. Neben dem Blog hat hier auch meine direkte Arbeit mit Menschen mehr Platz bekommen.  Auch kennzeichnet der heutige Tag den Beginn einer Zusammenarbeit in der Gemeinschaftspraxis...

Auf ins neue Jahr

Auf ins neue Jahr

Da geht es dahin, das Jahr. Mit all seinen funkelnden Momenten, mit seinen Tränen, enttäuschten Hoffnungen und denen, die sich erfüllt haben. Weil die Welt um uns das Jahresende feiert, lasst uns die Gelegenheit wahrnehmen, uns bewusst zu werden, dass alles aufhört....

Die Angst geht um

Die Angst geht um

Die Angst geht um. Die Angst vor dem Virus, der Impfung, den Maßnahmen, den Menschen, dem Leben und dem Tod. Ganz egal auf welcher Seite, in welcher Position und in welchem Alter - der Angst entkommen wir nicht und zwar aus einem einzigen Grund: Sie gehört zum Leben,...

Geben, Nehmen und guter Sex

Geben, Nehmen und guter Sex

Als empfindsame Person hast du möglicherweise eine Abscheu vor Egoismus. Du verstehst die Menschen nicht, die nur auf den eigenen Vorteil aus sind. Du tust dir schwer mit denen, für die Empathie ein Fremdwort ist, deren Bedürfnisse an erster Stelle stehen. Auf keinen...

Du bist schön. Wirklich.

Du bist schön. Wirklich.

Aktualisiert: 2. Jan 2021 Vor ungefähr sechs Jahren erlebte ich eine sehr schwierige Zeit. Ich lebte in Spanien, das von einer Wirtschaftskrise geschüttelt wurde, genauso wie mein Herz, das nicht den Mut fand, sich zu entspannen. Mein Verstand drehte hohl, suchte...

Hochsensibilität und die Last der intensiven Gefühle

Hochsensibilität und die Last der intensiven Gefühle

Die ersten Schneeflocken tanzen vom Himmel und beginnen mit ihrer gnädigen Arbeit, über alles eine weiche, dicke Decke zu legen. Es wird leiser, stiller und die Schritte im Gras krachen auf ihre ganz besondere Art. Ein sanftes Krachen, fast nicht mehr als solches zu...

Lass dir die Wahl deiner Worte nicht nehmen

Lass dir die Wahl deiner Worte nicht nehmen

Kürzlich saß ich in einem Café am Hilmteich in Graz. Am Nebentisch eine Familie mit zwei Buben und ein Arbeitskollege des Vaters. Der dreijährige Sohn bekleckerte sich mit Ketchup. „Er ist halt eine Drecksau“ lachte der Vater. Es wirkte nicht bösartig, mehr einfach so...

Leben, ich lieb dich trotzdem

Leben, ich lieb dich trotzdem

Heute erzähle ich dir die Geschichte von Elodie, der Yakkuh aus dem Tegernseer Tal. Lies sie, wenn du dich nicht traust, in etwas zu investieren, dessen Ausgang unsicher ist. Lies sie, wenn du dich nach mehr Liebe sehnst und danach, tiefer ins Leben einzutauchen, auch...

Über die Weichheit in einer harten Zeit

Über die Weichheit in einer harten Zeit

Wir warten vor dem Supermarkt. Die Frau in Poleposition, mit Maske schon lange vor der Maskenpflicht, scharrt in den Startlöchern. Als sich die Türen punktgenau öffnen, startet sie direkt zum Gemüsestand. Dennoch wird sie von links überholt und verliert das Anrecht...

Du bist kein Baum

Du bist kein Baum

dem baum hilft manchmal nur der draht, den ein mensch um ihn wickelt, vor dem biber. Mir ist es in letzter Zeit zweimal passiert, dass ich in öffentlichen Situationen jemand auf sein unpassendes Verhalten hingewiesen habe, ohne dass ich mir vorher überlegt habe, ob...

Du brauchst Zeit für dich

Du brauchst Zeit für dich

Du brauchst Zeit für dich. Zeit, in der nichts Bestimmtes vorgesehen ist. Zeit, die verrinnen darf, ohne Sinn, ohne Ziel, ohne Ergebnis. Die dazu führt, dass du dir die Schuhe anziehst, losgehst und gespannt bist, wohin sie dich führen. Zeit, die oft nicht da ist....

Sprachlos

Sprachlos

Mit süßem Popkorn in der Hand, kurz vor Beginn des Filmes. Meine Gesprächspartnerin ist 9 Jahre alt: Ich hab so viele Fragen an die Natur, die sie mir nicht beantworten kann. Ich: Wirklich? Welche denn? Wo ich herkomme und wer ich bin. Wer ich im innersten wirklich...

Chaos oder Ordnung?

Chaos oder Ordnung?

für viele Menschen zu unordentlich Hochsensibel zu sein sagt nichts darüber aus, ob du ein kreativer Chaot oder eine ordnungsliebende Seele bist. Das Gleichgewicht zwischen Ordnung und Chaos jedoch hat eine nicht zu unterschätzende Bedeutung in deinem Leben. „Zuerst...

Ich spür doch, dass etwas nicht stimmt

Ich spür doch, dass etwas nicht stimmt

Aktualisiert: 27. Juli 2019 Wenn es ums Spüren geht, sind hochsensible Menschen stark. Der Partner sagt, es ist alles in Ordnung, aber es spürt sich nicht so an. Der Geschäftspartner spricht selbstbewusst, seine Unsicherheit bleibt jedoch nicht verborgen. Die ganze...

Du empfindsamer Esel

Du empfindsamer Esel

darf ich vorstellen: Dumbledor Vor eineinhalb Jahren habe ich sie kennengelernt, meine Eselfreunde. Zuerst wussten wir nicht so recht, wie wir miteinander umgehen sollten. Ihre Feinfühligkeit habe ich sofort bemerkt, aber sie meine Angst auch. Die hat sich übertragen...

Kannst du alles erreichen, wenn du wirklich willst?

Kannst du alles erreichen, wenn du wirklich willst?

Diesen Artikel habe ich nicht nur für hochsensible Menschen geschrieben, aber ich denke, er ist doch relevant, weil Hochsensible sehr reflektierende Menschen sind, die gerne hinterfragen. Viel Spaß beim Lesen!! Eine wohl zentrale Behauptung der „New Age“ Bewegung der...

Achtsamkeit für Hochsensible

Achtsamkeit für Hochsensible

Achtsamkeit ist in den letzten Jahren ein Modewort geworden. Das Seminarangebot ist groß, egal ob für Führungskräfte, Angestellte oder Privatpersonen. Die Fähigkeit des Menschen zu entscheiden, wohin er seine Aufmerksamkeit richtet, wird zu Recht als Schlüssel zu...

Keine Angst vor Ärger

Keine Angst vor Ärger

Frohe Ostern!! Du kannst aufbrausend werden, wenn du sehr ärgerlich bist, tust dir aber sehr schwer, mit dem Ärger von Anderen umzugehen? Willkommen in der komplexen Welt der Hochsensibilität! Was auf den ersten Blick unlogisch und unfair erscheint, macht bei näherer...

Die, die nie aufgeben

Die, die nie aufgeben

Sehr sensibel sein bedeutet auch, Verletzungen sehr intensiv zu spüren. Nicht immer ist es möglich, sich sofort zu erheben und aufrecht weiterzuschreiten. Das macht nichts. Auch aus diesem bauchhohen Schnee bin ich langsam und nicht sonderlich elegant...

Dein Wert bleibt immer gleich

Dein Wert bleibt immer gleich

Zu Weihnachten ging ein Video herum, das einen Mann auf einer Bühne mit einem Geldschein zeigte. Ein Fünfzig-Euro-Schein, den er zerknüllte, auf ihn trat, sich vorstellte, ihn in einen Designeranzug zu stecken und ihn zu beschimpfen. Er blieb immer gleich viel wert,...

Dich sicher fühlen

Dich sicher fühlen

Vor Jahren hörte ich den Ausdruck „safe person“ zum ersten Mal. Eine Freundin fragte mich, ob mein damaliger Partner eine „sichere Person“ sei. Sie meinte damit, ob ich mit ihm sein konnte, wer ich war. Ob er da war, auch wenn es schwierig wurde, sich auf Konflikte...

Was macht intime Beziehungen aus?

Was macht intime Beziehungen aus?

Wenn ich von intimen Beziehungen spreche, meine ich nicht nur Paarbeziehungen. Ich meine auch freundschaftliche Beziehungen, die hinausgehen über gemeinsames Kaffeetrinken oder am See spazieren gehen. Ich spreche von denen, die ein warmes Gefühl im Bauch erzeugen,...

Ich zuerst

Ich zuerst

„Ich zuerst” traue ich mich fast nicht zu schreiben in der Selfiezeit, in der es nur um Selbstdarstellung zu gehen scheint. Doch: Geben wir uns wirklich das, was wir brauchen? Kümmern wir uns tatsächlich um unseren Körper und unser seelisches Wohlbefinden? Besonders...

Wer bin ich und was will ich?

Wer bin ich und was will ich?

Wer bin ich? Das kleine „Ich bin ich“ in Mira Lobe´s Kinderbuch freut sich seines Lebens, bis es darauf gestoßen wird, nicht so wie die Anderen zu sein. Egal, ob Pferd, Papagei oder Hund, alle scheinen sie genau zu wissen, wer sie sind und was sie zu tun haben. Wie...

Zum aus der Haut fahren?

Zum aus der Haut fahren?

Die siebenjährige Nell kann es nicht ausstehen, wenn das Etikett ihres neuen Pullovers an ihrer Haut kratzt. Ich halte es nicht aus, wenn ein Oberteil an mir klebt oder mein Hosenbund nicht weit genug ist. Jahrelang habe ich mich gefragt, warum ich so oft Dinge...

Das innere Gleichgewicht wiederfinden

Das innere Gleichgewicht wiederfinden

Hochsensible Menschen verlieren ihr inneres Gleichgewicht schnell, weil sie extrem viele Eindrücke verarbeiten müssen. Es gibt jedoch Wege, die innere Ruhe wiederzufinden. Bis ich merke, dass ich nicht zur Ruhe komme, Fehler machte, mich unwohl fühle, dass ein...